CHRISTINA DIMITRA

immer wenn es regnet…

Es regnet.
Ich liebe es… entscheide mich zu schreiben.
Öffne die Fenster…
Setze mich an den neuen Holztisch…

Manchmal frag ich mich, wie viel Zeit ich noch habe?
Du nicht?
Wie viel Zeit haben wir denn wirklich?
Wir werden es nicht so schnell erfahren. 
Inzwischen nutze ich Zeit bewusster.
Inzwischen bedanke ich mich öfter…
Wähle andere Worte…
Ich möchte niemanden verletzen, ich möchte niemanden kränken, ich trage inzwischen Verantwortung…weil ich es so entscheide.

Zeit ist kostbar.
Ich denke gerade an Faris…er ist mein Neffe.
Er lebt so weit weg von mir und neulich sagt er zu meiner Schwester „wo ist Kiki“

Es tut schon weh aber dann erinnere ich mich daran, dass ich Opfer bringe, um meinem Höheren Ich, zu dienen. Ich muss isoliert und abgeschottet leben, um zu lernen, zu schreiben, um zu arbeiten, um bewusst zu denken.

Die Opfer die ich bringe sind inzwischen größer.
Ich liebe euch so sehr und doch funktioniere ich auf Abstand mit Euch, am Besten.
Ich glaube, ich war noch nie glücklicher, als ich es jetzt gerade bin und das macht mir manchmal sogar Angst. Ich war mal schwer depressiv… kaum zu glauben…
Noch nie hab ich weniger besitzt. Noch nie so wert geschätzt…
… entscheide bewusster.

Vertraue…
…fühlt sich an, als wäre ich unverwundbar.
Lebensfroh und neugierig… wie ein Kind…

…erwarte nichts und hoffe auf ein Wunder.

…reg` mich nicht mehr auf.
Meine Seele vergibt…

Meine Persönlichkeit sie dient…
Ich betrüge meine Seele nicht… vertraue darauf, dass sie mich immer auf den richtigen Weg führt.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: