CHRISTINA DIMITRA

(leiden)schaft und wachstum.

ich hatte als kind bereits hohe maßstäbe an mich selbst.

leider litt ich deswegen.

ich war ein trauriger pessimist.

ich war unzufrieden mit meiner umgebung.

daher entschied ich mich für „anti haltung“

nach ´ner weile schmerzte es.

ich hab mich unterfordert gefühlt.

mich nach „entfaltung“ gesehnt.

mein potenzial wurde erst zu meiner ausbildungszeit von außen wahrgenommen und gefördert.

ich glaub ich war schon immer überzeugend, selbst wenn ich es noch nicht wusste.

ich glaub ich war schon immer einfühlsam und sehr aufmerksam.

meine ausbildungszeit lehrte mich disziplin.

dafür bin ich heute noch dankbar.

manchmal arbeitete ich 14 tage am stück und verreiste für seminare.

ich war hungrig nach wissen.

meine talente, waren mir noch nicht einmal bewusst.

ich musste tatsächlich zurück in die vergangenheit reisen (also gedanklich) um zu erkennen, was ich als kind bereits gerne tat und was mich „lebendig“ und „glücklich“ machte.

und so erkannte ich mich:

„da sitzt sie an ihrem schreibtisch und malt und singt und hört musik. da nimmt sie den camcorder ihres vaters um sich selbst zu filmen, schau zu spielen und sich zu verkleiden. imagination war mein talent. ich bin ein visionär und meine leidenschaft ist die kommunikation. ich möchte menschen heilen sehen und zusammen führen. ich möchte euch hilfestellung bieten denn dass erfüllt mich.“

ja mir erschien als kind alles so lieblos, langweilig und trocken.

schule war pflicht, klar.

doch fühlte ich mich geistig unterfordert.

„irgendwann erschaffe ich meine eigene realität“ dachte ich. 

und schau was gerade passiert.

ich lebe endlich wahrhaftig mein potenzial aus und weißt du was das bedeutet?

revolution.

aber vor allem „erfolg“. 

„erfolg“ heißt nämlich „selbsterkennung – selbstverwircklichung – weiterentwicklung – wachstum“

wir gehen den weg der selbsterkennung und selbstverwirklichung und wir hören nie auf zu lernen.

ist das nicht schön?

dazu muss man noch nicht mal künstler sein.

du wirst es verstehen.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: