black bird

ich sitz` in der Küche.

eine Kerze brennt.

ich höre Sade.

ich höre „morning bird“

ich lieb den part ab „2:15“

einfach heilend.

„i will not run“

„i will not run“

„how could you, you are the river“

„how could you, you are the morning bird“

 

Autor: Dimitra

Expressionist, Visual Artist, Creative Writer based in Athens, Greece.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s