CHRISTINA DIMITRA

Sonnenfinsternis.

Ich verbringe momentan viel Zeit mit Sound-Analyse.

Alles andere passiert sehr natürlich.

Wenn ich mir keinerlei Gedanken mache, explodiere ich auch mal.

Dann fließt es.

Sinnlich, Kreativ und natürlich.

Kein Mann glaubt mir, was für ein Nerd ich eigentlich bin.

Mein Arbeit ist sehr loyal zu mir. 

Ich darf hier alles sein und alles fühlen.

Sie gibt mir unendlich viel Halt.

Privat und Arbeit unterscheide ich fast nicht mehr.

Ich toleriere inzwischen meinen ständigen und abwechselnden Prozess. 

Mit all den Höhen und all den Tiefen.

Auch rum liegen dient mir.

Für Außenstehende manchmal schwer zu begreifen.

„Ich reflektiere hier.“

-.

Ich weiß, dass nach einem längeren Lehrlauf,  fliessende Flow Momente entstehen.

Ich weiß, dass nach tiefster Verzweiflung, neue Ideen folgen.

Von daher, halte ich es immer irgendwie schon aus.

Ich bin meine eigene Berufung. 

Ich kann inzwischen vorher sagen.

Mein Körper reagiert auf Lügen.

Leider.

Aus mir sprudelt die Wahrheit.

Manche sind mir dafür täglich, sehr dankbar.

Das ist eben mein künstlerischer Weg. 

Für mich gibt es gerade keinen greifbaren Vergleich.

Dafür aber unendlich viele Worte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: