CHRISTINA DIMITRA

(Ich)

ich schreibe nun  im Liegen .

 sie sagen ich bin das härteste Tomboy dass sie kennen. (manch einer wird diese Aussage auch herausfordern und provozieren. Ich sag dazu „ich möchte liebevoller und friedvoller werden aber dazu muss ich diese Phase erst einmal ertragen lernen. meine Nerven sind gereizt. das ist Alles.

die Ungewissheit führt mich zu neuem Kontrollverlust.

ich bin im Moment nicht sozialfähig.

ich habe einen Virus auf meinem Pc.

vor ein paar Tagen entdecke  ich ein Fenster auf  meinem Display.

mit dem Wort „Cobra“

ich klicke also auf das Fenster und sehe  kyrillische Schrift.

ich nehme jetzt zum 1. Mal und zwar erneut intuitiv das Buch von Franz Kafka in die Hand.

und stoße auf 2 Worte, die meine Aufmerksamkeit gewinnen.

das Wort: homodiegetisch 

und das Wort: heterodiegetisch.

Interessant:  

ich schlage diese beiden Worte nach und möchte diese beiden Unterschiede mit Euch teilen  : 

homodiegeitsch: Erzähler und Geschichte gehören zur selben Welt 

heterodiegetisch: Erzähler und Geschichte gehören nicht zur selben Welt 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: